HNO Arzt Graz
HNO Arzt Graz Privat

HNO Arzt Graz Privat: HNO Wahlarzt

HNO Wahlärztin in Graz

Was ist ein Wahlarzt? Ein Wahlarzt ist ein niedergelassener Arzt, wie in meinem Fall ein HNO Arzt in Graz ohne Vertrag mit einer Krankenkasse. Daher ist jeder Patient ein Privat-Patient. Das bedeutet, dass Sie nach dem Besuch meiner HNO Ordination eine Honorarnote erhalten, die bei der Krankenkasse eingereicht und rückverrechnet werden kann. Sie erhalten bis zu 80% des Kassenrückerstattungstarifes. Die Honorarnote kann auch bei einer Zusatzversicherung zur Rückvergütung eingereicht werden.

hno arzt graz

HNO Arzt Graz Privat

Viele Vorteile

Beim Besuch meiner HNO Wahlarzt Ordination in Graz steht der Patient im Mittelpunkt. Genießen Sie als Privat-Patient viele Vorteile.

  • Kurze Wartezeiten

  • Schnelle und flexible Terminvergabe, Termine auch nachmittags und abends

  • Persönliche und individuelle Betreuung

  • ausreichend Zeit für Anamnese- und Beratungsgespräche

  • Ausstellung von Kassenrezepten

  • Überweisungen und Krankschreibungen wie bei Kassenärzten

Besonders wichtig ist mir die persönliche Betreuung meiner Patienten. Ein ausführliches Gespräch und eine genaue Anamneseerhebung sind oft der wichtigste Schlüssel zur Diagnosefindung und entsprechenden Therapie. Hierfür ist es wichtig sich ausreichend Zeit zu nehmen.

Spezialistin für Schwindel, Tinnitus & Manuelle Medizin

HNO Graz: HNO Ärztin und noch viel mehr

Neben dem allgemeinen Leistungssprektrum des Hals-Nasen-Ohren-Arztes habe ich mich auf die Therapie von Schwindel, Hörstörungen wie z.B. Tinnitus, sowie der Behandlung mittels Manueller Medizin spezialisiert. » HNO Graz

Haben Sie Fragen?
Gleich Termin vereinbaren!

© HNO Arzt Graz